Kontakt

Sportagon GmbH
Regensbergstrasse 177
CH-8050 Zürich
Telefon +41 44 315 15 65
E-Mail: info@sportagon.ch
www.sportagon.ch

Öffnungszeiten

Montag – Freitag
08.00 Uhr – 12.00 Uhr
13.30 Uhr – 17.00 Uhr

An allgemeinen Feiertagen bleibt das Büro geschlossen.

Der Customer Service nimmt keine telefonischen Bestellungen entgegen.

Geltung, Angebot, Vertragsabschluss, Mindestbestellwert

Für alle Lieferungen und Leistungen der Sportagon GmbH (nachfolgend Sportagon genannt), gesetzlich vertreten durch den Verwaltungsrat, über Waren vom Onlineshop fatpipe.ch, gelten ausschließlich die vorliegenden Bedingungen. Die Preise können jederzeit ohne Angaben von Gründen geändert werden. Für Geschäftskunden gelten abweichende Bedingungen.

Ein Vertrag zwischen Sportagon und Kunde kommt durch die Bestellung des Kunden einerseits und Lieferung der bestellten Ware oder ausdrückliche Annahme durch Sportagon andererseits zustande. Reagiert Sportagon nicht innerhalb von zehn Tagen, so gilt die Bestellung als abgelehnt.

Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen, Lieferung

Alle Preisangaben sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 7.7% und exklusive Versandkosten. Lieferungen von fatpipe.ch erfolgen portofrei per PostPac Economy. Für Zustellungen mit PostPac Priority wird ein Zuschlag von CHF 7.50 erhoben.

Versandinformationen
Die Lieferzeit beträgt ca. 1-2 Werktage soweit die Ware vollständig verfügbar ist. Lieferungen sind nur an Adressen in der Schweiz möglich.

Teillieferungen
Sportagon ist zu Teillieferungen berechtigt, wenn dies dem Kunden zumutbar ist. Für Nachlieferungen entfällt die Versandpauschale.

Zahlung
Sportagon akzeptiert die Bezahlung per Kreditkarte (Visa-, Master- oder American Express Card), MaestroCard, Postfinance oder Paypal. Eine Lieferung auf Rechnung ist bis zu einem Betrag von CHF 300.00 möglich, ist der Rechnungsbetrag höher als CHF 300.00, muss die Rechnung im Voraus beglichen werden.

Mängel
Sportagon steht für Mängel im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen ein. Schadens- und Aufwendungsersatzansprüche wegen Mängeln stehen dem Kunden jedoch nur zu, soweit die Haftung von Sportagon nicht ausgeschlossen oder beschränkt ist.

Alle Mängel müssen umgehend bei Erhalt der Ware oder – wenn dieser Mangel nicht sofort bei Erhalt der Ware feststellbar ist – bei dessen Feststellung schriftlich Sportagon angezeigt werden. Bei nicht rechtzeitiger oder ordnungsgemässer Rüge sind Ansprüche aus Mängelhaftung ausgeschlossen. Nach Ablauf eines Jahres seit Abschluss des Kaufvertrages ist jegliche Gewährleistung wegen Mängeln ausgeschlossen.

Bei rechtzeitig gerügten Mängeln wird Sportagon nach Wahl des Kunden den Mangel beseitigen oder durch Lieferung neuer Ware nacherfüllen, es sei denn, die Ware ist nicht mehr lieferbar oder die Nacherfüllung ist für Sportagon mit unverhältnismässigen Kosten verbunden. In diesen Fällen ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt vom Kaufvertrag zurückzutreten. 

Rückgabe und Umtauschrecht
Kein Rückgabe- und Umtauschrecht besteht bei Waren, die

  • Nach Kundenspezifikationen angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten wurden (z.B. bedruckte oder bestickte Ware)
  • Bereits durch den Kunden gewaschen, getragen oder in einer andren Weise verwendet wurden
  • Preisreduziert und als solche gekennzeichnet sind
  • Aufgrund eines explizit im Onlineshop der der entsprechenden Ware angebrachten Hinweis von der Rückgabe ausgenommen sind
  • Aus hygienischen Gründen z.B. Unterwäsche

Unter Ausnahme der vorstehend erwähnten Fälle, kann eine Rückgabe oder ein Umtausch von Waren ohne Einschränkung und ohne Angabe von Gründen durch den Kunden verlangt werden. Die Rückgabe respektive der Umtausch hat innerhalb 30 Tagen seit Erhalt der Ware(n) durch Rücksendung der gelieferten Waren zu erfolgen. Alle Rücksendungen müssen dem Customer Service von Sportagon telefonisch +41 44 315 15 65 oder per E-Mail info@sportagon.ch avisiert werden. In jedem Fall ist die Kopie der Rechnung beizulegen, Porto- und Versandkosten der Rücksendung gehen zulasten des Kunden. 

Erst nach Eintreffen der retournierten Ware bei Sportagon wird dem Kunden nach seiner Wahl ein Ersatz geliefert (Umtausch) oder der Kaufpreis rückerstattet (Rückgabe). Wenn eine Ware nicht mehr geliefert werden kann (z.B. Ausverkauf der Ware), kann der Kunde nur noch die Rückerstattung des Kaufpreises verlangen.

Die Rücksendung der Ware mit dem schriftlichen Rücknahme- oder Umtauschverlangen hat an folgende Adresse zu erfolgen:

Sportagon GmbH Regensbergstrasse 177 CH-8050 Zürich

Haftung
Sportagon haftet unabhängig vom Rechtsgrund ausschliesslich für grobfahrlässig oder absichtlich verursachte Schäden. Jede Haftung von Sportagon insbesondere für mittelbare, indirekte oder Folgeschäden, entgangener Gewinn oder Verdienstausfall wird, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

Aufgrund der technischen Besonderheiten des Internets haben die Kunden selbst für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen. Sportagon haftet nicht für Eingriffe durch Dritte in das System (z.B. Würmer, Viren usw.) oder für eine missbräuchliche Verwendung der vom Kunden bekannt gegebenen Daten. 

Schutzrechte
Sämtliche Logos, Fotografien und sonstigen Abbildungen auf der Internetseite www.fatpipe.ch sind markenrechtlich bzw. urheberrechtlich geschützt. Jegliche Nutzung ohne Zustimmung von Sportagon, insbesondere der unbefugte Download von Abbildungen ist untersagt und wird zivilrechtlich bzw. strafrechtlich verfolgt.

Schriftform
Mündliche Vereinbarungen zwischen Sportagon und dem Kunden haben keine Geltung.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Ausschliesslicher Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten, die sich aus dem Kaufvertrag zwischen Sportagon und dem Kunden ergeben können, ist Zürich.

Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht.

AGB für Firmenkunden 

Zahlung
Sportagon akzeptiert neben dem im Onlineshop üblichen wie Kreditkarte (Visa-, Master- oder American Express Card), Postfinance oder Paypal auch eine Bezahlung gegen Rechnung. 

Direktlieferungen
Lieferungen an Drittadressen sind möglich. Dazu benötigen wir einen Warenbegleitschein.

Auftragsbestätigung
Nach Erhalt einer Auftragsbestätigung per Mail sind keine Änderungen oder Stornierungen mehr möglich.